+41 41 372 01 13

Auswahlsteuerung

AutoCAD ANTLOG-MBA

  • SELECTIONEFFECT
    Systemvariable SELECTIONEFFECT gibt den visuellen Effekt an, der verwendet wird, wenn Objekte ausgewählt werden.
    0 ⇒ gestrichelte Linien
    1 ⇒ bei aktivierter Hardwarebeschleunigung wird eine leuchtende Linie als Markierungseffekt angezeigt.
  • PRESELECTIONEFFECT
    Systemvariable PRESELECTIONEFFECT gibt den visuellen Effekt an, der zur Vorauswahl von Objekten verwendet wird.
    0 ⇒ gestrichelte uns verstärkte Linien
    1 ⇒ leuchtende Linien als Markierungseffekt
  • HIGHLIGHT
    Systemvariable HIGLIGHT steuert die Hervorhebung von Objekten.
    0 ⇒ schaltet die Hervorhebung ausgewählter Objekte aus
    1 ⇒ schaltet die Hervorhebung ausgewählter Objekte ein

ANTLOG-ONE

  • SELECTIONPREVIEW
    Systemvariable SELECTIONPREVIEW schaltet den visuellen Effekt ein und aus.
    0 ⇒ ausgeschaltet
    1 ⇒ schaltet sich ein, wenn kein Befehl aktiv ist
    2 ⇒ schaltet sich ein, wenn ein Befehl aktiv ist
    3 ⇒ immer eingeschaltet
  • PREVIEWEFFECT
    Systemvariable PREVIEWEFFECT gibt den visuellen Effekt an, der zur Vorauswahl von Objekten verwendet wird.
    0 ⇒ gestrichelte Linien
    1 ⇒ leuchtende Linien
    2 ⇒ gestrichelte und leuchtende Linien
  • HIGHLIGHT
    Systemvariable HIGLIGHT steuert die Hervorhebung von Objekten.
    0 ⇒ schaltet die Hervorhebung ausgewählter Objekte aus
    1 ⇒ schaltet die Hervorhebung ausgewählter Objekte ein