+41 41 372 01 13

Bemassung assoziativ

Wie sich die Bemassung in Bezug auf das Objekt verhält wird in der Zeichnung definiert. Das Verhalten wird in den CAD Optionen im Register „Benutzer Einstellungen“ eingestellt. Wenn das Häkchen aktiviert ist, sind Bemassungen mit dem Objekt verbunden.

Die bevorzugte Einstellung wird idealerweise in der Vorlagezeichnung (.dwt) definiert.

Wenn die Funktion nachträglich entfernt werden muss, kann die Verbindung zu den Objekten mit dem Befehl „DIMDISASSOCIATE“ entfernt werden. Schreiben sie dazu den Befehl in die Befehlszeile und wählen sie anschliessend die gewünschte Objekte. Es werden nur die Verknüpfungen der Bemassungen entfernt.